Hausvernichtungsparty

letzte woche freitag luden die zwei baier-sisters zur ultimativen hausvernichtsungsparty in aplerbeck ein. und der text der einladung sollte nicht zuviel versprochen gewesen sein.

gegen 10 uhr erschien die sg-unit mit 6 - 8 weiteren chaoten im gepäck, die der einladung unsererseits gefolgt waren. dort erwartete uns bereits eine partywuetige menge, die bereit war steil zu gehen, um eine der besten parties des jahres zu feiern. geschatzte 80 leute brachten die bude zum kochen. ein bunter mix aus freunden, freundesfreunden und sonstigen gestalten die irgendwie wind von dieser mächtigen american pie style party bekommen hatten, bevölkerten die 3 etagen partyzone. sogar aus bremen zog es 2 boys nach dortmund, um sich diese party nicht entgehen zu lassen.

cimg0000b

und wie erwartet lieferte diese party ein amtliches ergebnis ab und steht damit sehr weit oben in den top 10 partycharts.

etliche kleinere sachen gingen zu bruch und das parkett wurde mit alkohol geflutet. auch phil und robin, das dynamische psychoduo, war wieder auf vollen touren und half mit die hütte abzureissen.

cimg0079

ich war mehrmals sehr froh nicht dort in diesem haus zu wohnen und hinterher aufraeumen zu muessen, aber die beiden gastgeberinnen haben das haus in den folgenden tagen auf knien und mit harter handarbeit wieder instandsetzen können. respekt!

bis zum naesten mal hoffe ich, wenn es wieder heisst: “keine feier ohne baier”

von Robert am 11.10.2009 um 22:44

2 Kommentare zu “Hausvernichtungsparty”

  1. am 22.10.2009 um 08:15 1.) zyste schrieb …

    das ist doch pervers! das muss ich euren müddern erzählen!

  2. am 24.10.2009 um 14:38 2.) dirrrrty rrrrolando schrieb …

    irgendwie wenig bilder oder?

Trackback URI | Kommentare als RSS

Kommentar schreiben

(keine Anmeldung notwendig)




Kommentar



RSS-Feed

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Del.icio.us Technorati Mister Wong Oneview Yigg Stumbleupon Google Facebook blogoscoop