raus ausm wqd-eck, ab nach hürth

4 Jahre im Pott haben mich zu einem echten “Ruhrpottler” gemacht, ich danke allen, die dazu  beigetragen haben, besonders meinen Boys von der SG-UNIT und dem Fritz Brinkhoff. Ich bin mir ziemlich sicher das ich noch als alter Kölsche Jung he in Kölle minge Fründe verzelle kaannn, dat de 4 Johr minge beste Zick em Leeve woren. In der gesamten Zeit bewegten wir uns sportlich, Partytechnisch und vorallem menschlich konstant auf sehr hohem Niveau.

dsc00907
ich in meinem leergeräumten zimmer in der wg

Ein besonderer Dank geht vorallem auch an die beiden Logistik Doktoren Peter und Axel, die ihr gesamtes Wissen aus Verkehrssysteme, Normung und LKW Logistik in meinen UMZUG gesteckt haben.
Doch auch in Zukunft werde ich jeder Einladung nach Dortmund folgen und stelle im Gegenzug ein komfortables 3*** Gästezimmer mit 5***** Frühstück in Hürth für euch bereit!
Also Axel, ich hoffe dein Schniekettenverkauf läuft gut an die Tage…
Peter, ich hoffe du haust dir jetzt nicht nur Western Pizza rein…
Alex C. , trainier nicht zu viel boy …
Kohl, bleib Gesund…
Atti, trink nicht so viel…
Sebo, nicht nur Biceps trainieren…
Robert, denk an uns und lass ma dann mal im Airporttreff zusammen kommen…
An den Nachwuchs (Pella, Melvin), denkt dran was ich euch beigebracht habe…
WQD

Ne wat wor dat denn früher ne superjeile Zick…

von Marius am 25.08.2009 um 23:25

7 Kommentare zu “raus ausm wqd-eck, ab nach hürth”

  1. am 25.08.2009 um 23:40 1.) Axl schrieb …

    und hat die “ladungssicherung” was getaugt oder alles im arsch gewesen nach deiner umzugsfahrt?

    übermorgen fahr ich erstma mit pinsel und farbe zum einsamen pete und mal ihm n tor an die wand in seinem neuen fussballzimmer…

    machet joot meen jong.

  2. am 26.08.2009 um 07:33 2.) robert schrieb …

    ciao ne…

  3. am 26.08.2009 um 11:32 3.) Kopy schrieb …

    die ladungssicherung hat ganz gut geklappt,lag auch daran, dass wir zudem den fahrer gut eingewiesen haben, sodass alles heile angekommen ist!

    also junge alles gute für die zukunft!
    war eine freude mit dir zusammen zu wohnen…

  4. am 29.08.2009 um 03:17 4.) zyste schrieb …

    Ein Wunder, dass Sie es überhaupt 4 Jahre im Pott ausgehalten haben! Wobei, Hürth ist ja auch nicht viel besser - NRW eben!

  5. am 29.08.2009 um 18:04 5.) dein vater schrieb …

    ja zyste, bleib du mal lieber aufm mond

  6. am 31.08.2009 um 12:53 6.) atti schrieb …

    mamama mama mariusch!

    bist ja nich ganz wech. mit fernbeziehung kennste dich ja mittlerweile aus!

    freue mich dich wiederzusehen! war ne ordentliche zeit in dortmund. …”sportlich, partytechnisch und menschlich…” sehr schön gesagt!

    hauste rein, ne?

  7. am 20.09.2009 um 12:01 7.) Hürth - Blog - 25 Aug 2009 schrieb …

    [...] sg-unit.com » raus ausm wqd-eck, ab nach hürth [...]

Trackback URI | Kommentare als RSS

Kommentar schreiben

(keine Anmeldung notwendig)




Kommentar



RSS-Feed

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Del.icio.us Technorati Mister Wong Oneview Yigg Stumbleupon Google Facebook blogoscoop