unser beileid, willi - der junggesellenabschied

willis leben ist vorbei, zumindest der schöne teil. nächsten monat kommt er unter die haube. aber heute wollen wir nochmal seine freiheiten auskosten und machen richtig einen drauf. eine gute reise wird das heute.
der tag startete im kronenstübchen bei vielen runden bier vorm schirm, wo der bvb die frankfurter gefkt hat. heja bvb!

willi's boys

jetzt chillen wir im wqd-eck bei einer menge bier und vodka ab und erzählen geile geschichten aus alten zeiten. hier bleibt keine kehle trocken.
nachher gehts dann in die city auf kneipen-tour und dann mal sehen wohin uns die reise führt.

UPDATE (04.05.09):

der rausch ist ausgeschlafen und die berichterstattung kann losgehen. am samstag abend ging es von der wg aus richtung city. mit kasten bier im gepäck hat die sg-unit den weg zu einer abenteuerwanderung ausgeweitet. saufspiele und fun alle paar meter. natürlich pilgerten wir auch am südbad vorbei.

südbad

anschließend ging es erstmal zur ü50 party ins stade und ein bischen leben in die verweste bude gebracht. danach stießen noch f-jay und martin strzykala dazu und begleiteten uns in den stilvollen edelclub “antons bierkönig”. bei ballermann mucke ging die party noch bis in die nacht.

korrekter  chaos-junggesellenabschied war das. alle haben ordentlich die sau rausgelassen und unsern bruder willi gebührend gefeiert. danke an den bräutigam. wawawiwa

von Axl am 02.05.2009 um 18:32

7 Kommentare zu “unser beileid, willi - der junggesellenabschied”

  1. am 02.05.2009 um 19:19 1.) atti schrieb …

    der don heiratet…vorzugsweise thomas schaaf, den treuen…mann.

    hier im wqd eck gehen wir gerade schön steil mit bier und sportschau!

    wenn wir auf der südtribüne steeeeehn……………..

  2. am 02.05.2009 um 19:33 2.) berti schrieb …

    schalala schalalala scheisse heirateeeeeeeeeen

  3. am 03.05.2009 um 11:53 3.) Boateng Katongo schrieb …

    Boah, bin ich im Arsch!

    Jungs, das war ein echt harter Abend!

    Trotzdem war end geil, habe selten so gelacht!

    Ich brauche unbedingt die Fotos und ich hoffe, dass Axel nicht vor der Tür schlafen musste! :)

    Tages-, Abend- und Nachtvollster = Axel! :(

    /Don Willi

  4. am 03.05.2009 um 13:00 4.) Robert schrieb …

    Moooin!
    Man war das negeile kiste gestern! Sehr sehr wicked. So wie sich das eben gehört. fj, marius, rütz, martin s., peter und ich haben noch bis 5uhr gemacht. also waren wir quasi satte 14stunden unterwegs. sehr nice.
    ein hoch auf unseren don willi!!!

  5. am 04.05.2009 um 18:03 5.) axl schrieb …

    danke, captain willi, dass sie mir die ehre dieser auszeichnung zu teil kommen lassen.
    es freut mich zu ihren diensten stehen zu dürfen.

  6. am 04.05.2009 um 22:55 6.) atti schrieb …

    mein trikot, aber nicht mein arsch, was ist da los…

  7. am 04.05.2009 um 23:23 7.) axl schrieb …

    zu dem zeitpunkt hatte man deinen arsch schon längst über die türschwelle getreten :)
    das is der strzykala-arsch

Trackback URI | Kommentare als RSS

Kommentar schreiben

(keine Anmeldung notwendig)




Kommentar



RSS-Feed

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Del.icio.us Technorati Mister Wong Oneview Yigg Stumbleupon Google Facebook blogoscoop